Graßl Nepomukhof

Winzer Rubin Carnuntum Weingüter

Homepage
www.nepomukhof.at
Adresse
Dorfstraße 2 , 2464 Göttlesbrunn
Email Adresse
grassl@nepomukhof.at
Telefon
+43 2162 8941

Christian Graßl vom Nepomukhof in Göttlesbrunn ist sowohl für die Arbeit im 15 ha großen Weingarten als auch für die Vinifikation im Keller verantwortlich. Christian und Maria haben eine vergessen geglaubte Technik zu neuen Ehren gebracht: das Weintraubentreten. Bei den roten Hauptsorten Zweigelt, Blaufränkisch, Merlot und vor allem beim Liebkind des Winzers – dem Pinot Noir – legte die Familie selbst Fuß an, um Tannine und Gerbstoffe noch besser zur Geltung zu bringen. Der Name des Hofes bezieht sich auf eine Statue des Hl. Johannes von Nepomuk, die vom damaligen Dorfrichter im Jahr 1740 gestiftet wurde. Der erhaltene Teil dieser Statue ist nach wie vor im Innenhof zu besichtigen. Ungefähr aus dieser Zeit stammt auch das Herzstück des Weingutes: ein alter Gewölbekeller aus der Türkenzeit, wo heute noch ein Großteil der Weine gelagert wird.